Reit- und Fahrverein Forst 1932 e.V.

Bericht zur Generalversammlung 2018

rvf-langjaehrige-mitglieder-2018.jpg

Reit- und Fahrverein Forst ehrt über 50 langjährige Mitglieder

 

Am Freitag, den 23. März hatte der Reit- und Fahrverein Forst 1932 e.V. zu seiner diesjährigen Generalversammlung geladen. Neben einem Rückblick über das vergangene Jahr, den Berichten der Vorstandschaft und deren Entlastung standen verschiedene Ehrungen auf der Tagesordnung. So wurden die Vereinsmeister 2017 ausgezeichnet. Den ersten Platz bei den Junioren/Junge Reiter belegte Lara Fränkle, gefolgt von Gabriela Fränkle und Sina Laier auf den Plätzen 2 und 3.

 vereinsmeister-2017-junioren

Bei den Reitern/Senioren konnte Ellen Eberhardt den 1. Platz erringen. Den 2. Platz belegte Julia Eberhardt, gefolgt von Isabella Eberhardt, die sich den 3. Platz sichern konnte.

vereinsmeister-2017-senioren

Neben den Vereinsmeistern wurden auch langjährige Mitglieder geehrt.

Für mindestens 25, 40 und 50 Jahre Mitgliedschaft wurden insgesamt über 50 Mitglieder geehrt. Dies waren

für mindestens 25 Jahre:
Steffen Bacher, Regina Bartsch, Christine Bender, Sven Heger, Esther Heider, Heidrun Herberger, Steffen Herberger, Mathias Heß, Christina Heß, Aileen Heß, Gabriele Hillenbrand, Bernd Kirste, Daniela Knorr, Steffen Krämer, Anette Krämer-Händel, Thomas Laier, Jennifer Lautensack, Bernhard Luft, Andreas Martin, Susanne Martin, Dietmar Pfeifer, Jenny Schührer, Gudrun Schumacher, Jürgen Taylor und Renate Westenweller.

langjährige-mitglieder-25-2018

für mindestens 40 Jahre:
Matthias Bacher, Thomas Bacher, Manfred Dochat, Hagen Grasshoff, Ute Huber, Silke Kristin Huber, Hermann Laier, Erna Ruth, Carmen Schäfer, Guido Schneider, Klaus    Schneider, Otmar Wagner und Dr. Wolfgang Wesche.

langjährige-mitglieder-40-2018

für mindestens 50 Jahre:
Bernhard Bartsch, Angelika Bride, Volker Emmrich, Bernhard Göckel, Rudolf Hintermayer, Heinz Hoffmann, Fritz Kirsch, Reinhard Krämer, Rosemarie Kreischer , Artur Laier, Willi Mohr, Doris Niederbühl, Hans Rothweiler, Dr. Arvid Schmidt und Hermann Schmiedle.

langjährige-mitglieder-50-2018

Außerdem wurde den Mitgliedern über die Ergebnisse der Mitgliederbefragung berichtet, welche der Reitverein Ende letzten Jahres durchgeführt hatte. Der 1. Vorsitzende Jürgen Taylor kündigte diesbezüglich an, dass die von vielen Mitgliedern gewünschte Renovierung und Umgestaltung der Vereinsgaststätte nunmehr in Angriff genommen wird.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok