Reit- und Fahrverein Forst 1932 e.V.

Schleppjagd in Forst

Traditionelle Schleppjagd hinter der Badischen Dragoner Meute

Hinter den Hunden reitet die Equipage und das Reiterfeld über Wiesen- und Waldwege zwischen Weiher und Forst. Wir laden Sie herzlich ein, dieser „etwas anderen“ Jagd als Zuschauer zu folgen.

Stell-Dich-ein ist um 13.00 Uhr auf der Außenanlage des RV Forst. Der Abritt erfolgt um 13.30 Uhr. Hunde und Reiter werden gegen 14.30/15.00 Uhr einen Zwischenstopp bei den Wiesen an der Grillhütte in Weiher einlegen, um dann zum Curée gegen 16.00 Uhr auf den Reitplatz zurückzukehren. Als Zuschauer können Sie einer Führung per Auto folgen, um die Hunde und Reiter auf der Jagd zu beobachten. Wir möchten Sie höflichst darum bitten, Ihre Hunde an der Leine zu führen und hinter dem Führungsfahrzeug zu bleiben, damit die Meutehunde in ihrer Arbeit nicht gestört werden.

Interessierte Reiter können sich bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! über eine Teilnahme informieren.

Die Wirtschaft des Reitvereins ist ab 15.00 Uhr geöffnet. Das Team um Brigitte Taylor sorgt für Ihr leibliches Wohl sowohl am Stopp als auch zum Vesper mit Schnitzel in der Wirtschaft.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
(Bildquelle: Jürgen Lange)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok