Herbst-Turnier Anfang Oktober

Nach langer Corona-Pause soll wieder ein Reitturnier in Forst stattfinden.

Nach langer, Corona bedingter Pause soll es nun wieder ein Reitturnier in Forst geben. Von Freitag, den 1. Oktober bis Sonntag, den 3. Oktober 2021 plant der Reit- und Fahrverein Forst ein Herbst-Turnier mit Prüfungen im Dressur- und Springreitsport. Die Umsetzung erfolgt natürlich im Rahmen der aktuell gültigen Corona-Verordnung. So gilt für die gesamte Veranstaltung die 3-G-Regel. Zutritt haben also nur Personen, die geimpft, genesen oder negativ getestet sind. Ein dementsprechender Nachweis ist beim Betreten der Anlage vorzulegen. Auch für das leibliche Wohl wird im Rahmen der Pandemie bedingten Möglichkeiten wieder bestens gesorgt sein. Die Ausschreibung für das Turnier folgt in Kürze.

Aktuelle Informationen rund um das Herbst-Turnier in Forst finden Sie auch weiterhin hier auf unserer Homepage.

Arbeitsdienste

In Hinblick auf das bevorstehende Herbst-Turnier sind folgende Arbeitsdienste angesetzt worden.

Sa. 18.09.21 ab 13:30 Uhr
Sa. 25.09.21 ab 13:30 Uhr
Di. 28.09.21 ab 17:30 Uhr
Mi. 29.09.21 ab 17:30 Uhr
Do. 30.09.21 ab 17:30 Uhr

Wir bitten alle aktiven Mitglieder um rege Teilnahme, damit wir unser Turnier realisieren können. Vor allem vor dem Hintergrund, dass durch Corona seit nunmehr fast 2 Jahren keine Arbeitsdienste geleistet werden mussten, sollte sich jetzt möglichst jeder einbringen.

Die Helfer-Listen für das Turnier hängen ab sofort am schwarzen Brett im Reitverein aus. Die Gaststätte ist donnerstags ab 18:00 Uhr geöffnet, so dass auch während dieser Zeit die Listen zugänglich sind.

Für unser Kuchenbuffet bitten wir noch um Kuchenspenden. Wir sind für jeden gespendeten Kuchen sehr dankbar. Bitte wenden Sie sich hierfür an Brigitte Taylor, Tel.: 0170 – 30 09 66 2.

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden