Neue Lehrgänge

Springlehrgang mit Helmut Hartmann
Springlehrgang mit Helmut Hartmann

Springlehrgang mit Helmut Hartmann - „Vom Kind bis zum Profi“

Am Samstag 8. Februar und Sonntag 9. Februar 2020 findet im Reitverein Forst ein Springlehrgang mit Helmut Hartmann statt. Dieser Springlehrgang deckt alle Reitersparten und Leistungsklassen (E bis S) ab und wird in der großzügigen Halle des Reitvereins Forst abgehalten. Wir heißen alle Springreiter, vom Kind bis zum Profi, Freizeit- und Turnierreiter, herzlich willkommen!
Mit diesem Lehrgang wollen wir auch den Reiternachwuchs ansprechen. Bei ausreichend vielen Anmeldungen werden wir eine Gruppe für Kinder und junge Reiter anbieten. Kids und Teens – habt Mut und meldet Euch an! Helmut Hartmann wird die Reiter und Pferde an diesen beiden Tagen fördern und fordern. Er ist Cheftrainer und Ausbilder auf dem Hofgut Albführen, Regionaltrainer Baden Württemberg, Parcourschef, Steward und Richter in der Dressur und im Springsport bis zur Klasse S.

Dressurlehrgang mit Uta Graef

Auch für 2020 konnte wieder Uta Graef für einen Dressurlehrgang im Reitverein Forst gewonnen werden. Der Lehrgang findet statt am Mittwoch, den 26.Februar und Donnerstag, den 27. Februar 2020, jeweils nachmittags ab 15.00 Uhr.
Uta Graef ist Pferdewirtschaftsmeisterin, erfolgreiche Dressurreiterin bis Grand Prix und Landestrainerin für die Dressurreiterinnen mit Handicap. Zitat von ihrer Homepage:
„Mir liegt es am Herzen, dass Reiten Spaß macht und zwar nicht nur mir, sondern auch meinen Pferden. Und Spaß macht Reiten eben nur, wenn man die Pferde mit feinsten Hilfen dirigieren kann. Die feinst mögliche Kommunikation mit dem Pferd hat für mich oberste Priorität bei der Ausbildungs- und Trainingsarbeit.“

Außerdem findet am 22. und 23. Februar 2020 ein Förderlehrgang des Reiterring Hardt
mit Markus Kölz auf der Anlage des Reitvereins Forst statt.

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden