WBO-Tag war ein großer Erfolg

WBO Tag in Forst

Der WBO-Tag am vergangenen Sonntag wurde sehr gut angenommen. Neben den Teilnehmern der Reitwettbewerbe strömten zahlreiche Besucher auf die Reitanlage in Forst. In verschiedenen Prüfungen zeigten die jungen Reiterinnen und Reiter ihr Können. Da war für jeden etwas dabei. Sowohl Dressur- als auch Spring-Wettbewerbe waren angesagt. Natürlich kam auch der Spaß bei dieser breitensportlichen Veranstaltung nicht zu kurz. Im Führzügel-Kostüm-Wettbewerb waren Pferd, Reiter und Pferdeführer einfallsreich kostümiert. Beim Jump and Run Wettbewerb mussten die Hindernisse von Pferd und von Mensch im Sprung bewältigt werden. Ein großer Spaß für Teilnehmer und Zuschauer.

Die ganze Veranstaltung fand in weihnachtlichem Flair statt. In der Reithalle wurden Glühwein und Kinderpunsch angeboten und in der Reitvereins-Gaststätte konnte man lecker essen und bei Kaffee und Kuchen das Geschehen in der Reithalle verfolgen. Eine große Überraschung für die Kinder war natürlich der Weihnachtsmann, der es sich nicht nehmen ließ, höchstpersönlich vorbei zu kommen. Jeder hatte die Möglichkeit, sich mit dem Weihnachtsmann zu fotografieren.

WBO Tag in Forst

 

Am Ende der Veranstaltung war man sich einig, dass ein solcher WBO-Tag auch im nächsten Jahr wieder stattfinden sollte.

Hier finden Sie die Ergebnisliste der Wettbewerbe als pdf.

 

Teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden